Bildimpressionen
Head Bild Bürger

Unternavigationspunkte

Sie sind hier: Startseite

Inhalt


Über zweitausend Artikel wurden gesammelt


Nach dem sehr erfolgreichen Aktion des Theaters der Hansestadt Wismar und dem Benefiz Konzert der Boogie Beat Busters und der Sammelaktion im Rathaus wurden über 2000 Produkte an die Wismarer Tafel übergeben. Neben haltbaren Lebensmitteln kamen auch zahlreiche Kosmetik- und Hygieneartikel zusammen. Auch Genussmittel wie Kaffee und Tee fehlten nicht in der Sammlung.

„Ich freue mich sehr über die Spendenbereitschaft der Kolleginnen und Kollegen hier im Rathaus - Hut ab. Die Nudelchallenge war ein Selbstläufer. Ein herzlicher Dank geht an alle Spenderinnen und Spender. Es ist schön, denn diese Aktion hilft Menschen in Wismar “, so Pressesprecher Marco Trunk über die Aktion.

Die Zahlen im einzelnen:

  • Sammelstellen der Stadtverwaltung:
    ca. 150 Pförtner Rathaus
    82 Stadtkasse Großschmiedestraße
    105 Ordnungsamt Scheuerstraße
    44 Bauamt Kopenhagenerstraße
    15 Zeughaus Bibliothek
    132 EVB Servicebereich
    80 Büro der Bürgerschaft115 Feuerwehr

  • THEATER Benefizkonzert Boogie Beat Busters:-
    Nudeln 671 Pakete
    Reis 79 Pakete
    Kosmetik 140 Artikel
    Konserven 133kg
    Glaskonserven 44kg
    Tee, Kaffee 8kg
    Mehl, Backmischungen, Salz, Gewürze

 





22.05.2015 
Quelle: Öffentlichkeitsarbeit / Pressestelle