Bildimpressionen
Head Bild Bürger

Unternavigationspunkte

Sie sind hier: Startseite

Inhalt

Die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen stellt sich vor


Die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen, kurz KISS genannt, bietet seit 1991 ihre Unterstützung im Selbsthilfebereich an.
An erster Stelle der Arbeit steht die Beratung ratsuchender Bürgerinnen und Bürger sowie die Unterstützung von Selbsthilfegruppen. Als ,,Drehscheibe" zwischen Ihnen, den professionellen Helfern / Helferinnen und Einrichtungen sowie Politik und Verwaltung nimmt die Kontaktstelle ein umfangreiches Aufgabenspektrum wahr.

Tätigkeitsfelder der Kontaktstelle


Die wesentlichen Tätigkeitsfelder der Kontaktstelle sind:

  • Beratung und Vermittlung von an Selbsthilfe interessierten Bürgerinnen und Bürgern
  • Hilfe bei der Gründung von Selbsthilfegruppen
  • Unterstützung von Selbsthilfegruppen
  • Zusammenarbeit mit anderen professionell Tätigen im Sozial- und Gesundheitsbereich
  • Öffentlichkeitsarbeit  


Gründung einer Selbsthilfegruppe


Vielleicht möchten Sie eine Gruppe gründen?
Anfragen zu den Selbsthilfemöglichkeiten richten Sie bitte an die:


ASB Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS)
Ansprechpartner:
Kristin Trimpe
Gudrun Wolter
Dorfstraße 10
23968 Gägelow Adresse über Google Maps anzeigen

Telefon 03841 22 26 16
Fax 03841 22 72 03
Symbol E-Mail kiss@asbwismar.de
Visitenkarte ins Adressbuch exportieren Visitenkarte exportieren




 

Sprechzeiten:

Montag - Mittwoch: 09.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag: 09.00 - 12.00 Uhr / 13.00 - 15.30 Uhr

und nach Vereinbarung