Bildimpressionen
Head Bild Bürger

Unternavigationspunkte

Sie sind hier: Startseite

Inhalt


Die eingetragene Lebenspartnerschaft


Gleichgeschlechtliche Paare können in Deutschland seit 2001 "Ja" zueinander sagen. Sie können eine "Lebenspartnerschaft" begründen.

Seit 2001 sind die Standesämter der Hauptwohnsitze der Lebenspartner oder Lebenspartnerinnen zuständig für die "Anmeldung zur Begründung der eingetragenen Lebenspartnerschaften".

Etwas weniger amtlich ausgedrückt: Sie können sich nicht nur bei uns anmelden, sondern sich auch im Trausaal das Jawort geben. (Aufgelöst wird die eingetragene Lebenspartnerschaft übrigens durch gerichtliches Urteil, genau wie eine Ehe.)

Wir informieren auf den folgenden Seiten über die Formalitäten beim Standesamt.



Am Anfang steht die Anmeldung zur Begründung einer Lebenspartnerschaft, zu der Sie ein paar wichtige Unterlagen mitbringen sollten. Welche das im Einzelnen sind, haben wir für Sie zusammengestellt.