Bildimpressionen
Head Bild Bürger

Unternavigationspunkte

Sie sind hier: Startseite

Inhalt

News: laufende Erfassung historischer Fotografien


Die baulich bedingte Schließzeit des Schabbellhaus nutzen die Mitarbeiterinnen des Museums zur Erschließung bisher nicht erfasster Bestände, deren Bearbeitung während der laufenden Ausstellungen aus zeitlichen Gründen nicht möglich war.

Zu den bisher nicht erschlossenen Beständen gehören auch eine Vielzahl historischer Fotografien, die als Dias, Negative oder Glasplatten überliefert sind.

Seit 2010 wurden im Wismarer Museum fast 14.000 dieser historischen Objekte inventarisiert und in die Sammlung aufgenommen, ein Teil dieser historischen Zeugnisse zur künftigen Nutzung aus konservatorischen Gründen auch digitalisiert. 


Wer einen Einblick in die laufende Erfassung nehmen möchte, schaue in die folgenden Text- und Bildbände:




























































 


Falls Sie an Reproduktionen der hier aufgeführten Fotografien interessiert sind, schauen Sie bitte hier: Service/ Reproduzieren und veröffentlichen