Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Beschlüsse der 5. außerordentlichen Sitzung der Bürgerschaft der Hansestadt Wismar
am 7. September 2006
(Die Sitzung war nicht öffentlich.)

Beschlossen wurde die Vergabe von Bauleistungen zur  Erschließung  des Alten Hafens an die Firma ASA-Bau, Straßen- und Tiefbau Neubukow,  für die Wohnumfeldverbesserung Friedenshof I, 2. Bauabschnitt, im Bereich Hans- Grundig- Straße / Johannes-R.-Becher-Straße an die  Firma Straßen- u. Tiefbau Blum aus  Neukloster und zur Weiterführung der Rekonstruktion der Rudolf-Breitscheid-Straße, 2. Bauabschnitt an die Firma  IHB Baugesellschaft mbH  Wismar.


 

20.09.2006 
Quelle: Büro der Bürgerschaft