Bildimpressionen
Head Bild Bürger

Unternavigationspunkte

Sie sind hier: Startseite

Inhalt

Bauleitplanungen der Hansestadt Wismar

Betrifft:

Bebauungsplan Nr. 75/09 „Stadtteilzentrum Kagenmarkt“

Hier:

Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses gemäß § 2 Abs. 1
Baugesetzbuch (BauGB)

 

Der Bereich des Bebauungsplanes wird wie folgt begrenzt:

im Nord-Westen:

durch die Poeler Straße

im Norden:

durch die Kleingartenanlage Schafweide

im Osten:

durch die Bebauung der Prof.-Frege-Straße und der Gdansker Straße

im Süden:

durch die Bebauung der Prof.-Frege-Straße

Vergrößerung
Die Planbereichsgrenzen sind dem abgedruckten Plan zu entnehmen. Das Plangebiet ist schraffiert dargestellt.

Der Aufstellungsbeschluss der Bürgerschaft der Hansestadt Wismar vom 30.04.2009 zum Bebauungsplan Nr. 75/09 „Stadtteilzentrum Kagenmarkt“ wird hiermit gemäß § 2 Abs. 1 BauGB bekannt gegeben.

Hansestadt Wismar - Der Bürgermeister
Bauamt, Abt. Planung

09.05.2009 
Quelle: Stadtanzeiger 08/2009