Bildimpressionen
Head Bild Bürger

Unternavigationspunkte

Sie sind hier: Startseite

Inhalt

Tauschring Wismar

Wer kennt das nicht, Gäste kommen am Wochenende und zum Backen fehlen Talent und Zeit, dafür hat man den grünen Daumen, kann gut mit Kindern und Tieren umgehen, oder mit Nadel und Faden. Der Grundgedanke eines Tauschrings ist eine Art organisierter Nachbarschaftshilfe, wo bargeldlos und unkompliziert mit aufgewandter bzw. in Anspruch genommener Zeit getauscht wird. Jede Leistung erfährt die gleiche Bewertung.
Eine Stunde Gartenarbeit wird genau wie eine Stunde Kochen oder Malern mit 10 Ankern, der „Währung“ des Wismarer Tauschrings, vergütet. Penibel wird Buch geführt, und jeder kann sich jederzeit über seinen Kontostand informieren.

Der Tauschring Wismar besteht seit 2004 . 24 Mitglieder mit unterschiedlichen Angeboten sind zurzeit registriert.

Im Treffpunkt Altstadt in Wismar, ABC-Straße 6 trifft man sich an jedem letzten Mittwoch im Monat ab 17.00 Uhr zu Absprachen oder auch zum Klönen. Der Tauschring Wismar wird gefördert durch das Programm „Die soziale Stadt“.

Angebote finden Sie unter: http://www.tauschring-wismar.de/angebote.php