Bildimpressionen
Head Bild Bürger

Unternavigationspunkte

Sie sind hier: Startseite

Inhalt

Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen

Zuständigkeit:


ASB Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS)
Ansprechpartner:
Kristin Trimpe
Gudrun Wolter
Dorfstraße 10
23968 Gägelow Adresse über Google Maps anzeigen

Telefon 03841 22 26 16
Fax 03841 22 72 03
Symbol E-Mail kiss@asbwismar.de
Visitenkarte ins Adressbuch exportieren Visitenkarte exportieren



Die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen stellt sich vor


Die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen, kurz KISS genannt, bietet seit 1991 ihre Unterstützung im Selbsthilfebereich an.
An erster Stelle der Arbeit steht die Beratung ratsuchender Bürgerinnen und Bürger sowie die Unterstützung von Selbsthilfegruppen. Als ,,Drehscheibe" zwischen Ihnen, den professionellen Helfern / Helferinnen und Einrichtungen sowie Politik und Verwaltung nimmt die Kontaktstelle ein umfangreiches Aufgabenspektrum wahr.

Tätigkeitsfelder der Kontaktstelle


Die wesentlichen Tätigkeitsfelder der Kontaktstelle sind:

  • Beratung und Vermittlung von an Selbsthilfe interessierten Bürgerinnen und Bürgern
  • Hilfe bei der Gründung von Selbsthilfegruppen
  • Unterstützung von Selbsthilfegruppen
  • Zusammenarbeit mit anderen professionell Tätigen im Sozial- und Gesundheitsbereich
  • Öffentlichkeitsarbeit  


Gründung einer Selbsthilfegruppe


Vielleicht möchten Sie eine Gruppe gründen?
Anfragen zu den Selbsthilfemöglichkeiten richten Sie bitte an die:


ASB Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS)
Ansprechpartner:
Kristin Trimpe
Gudrun Wolter
Dorfstraße 10
23968 Gägelow Adresse über Google Maps anzeigen

Telefon 03841 22 26 16
Fax 03841 22 72 03
Symbol E-Mail kiss@asbwismar.de
Visitenkarte ins Adressbuch exportieren Visitenkarte exportieren




 

Sprechzeiten:

Montag - Mittwoch: 09.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag: 09.00 - 12.00 Uhr / 13.00 - 15.30 Uhr

und nach Vereinbarung














Die Abteilung Allgemeine Ordnungsangelegenheiten im Ordnungsamt der Hansestadt Wismar gliedert sich in das Sachgebiet Gewerbe und das Sachgebiet Allgemeine Ordnungsaufgaben.

Das Sachgebiet Gewerbe ist u.a. zuständig für:

  • Gewerbeanzeigen (Gewerbean-, -ab- und -ummeldungen)
  • erlaubnispflichtige Gewerbe
  • Gaststätten
  • Gewerbeauskünfte
  • Handwerk
  • Sonn- und Feiertagsgesetz
  • Ladenöffnungsgesetz M-V

Weiterhin werden Gewerbekontrollen durchgeführt, die eine Überwachung der gewerblichen Tätigkeiten gewährleisten soll. Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Formulare zum Thema Gewerbe und Gaststätten. Hinsichtlich möglicher Fragen, auch bezüglich mitzubringender Unterlagen, raten wir Ihnen vor dem Besuch im Amt zu einer vorherigen telefonischen Kontaktaufnahme.

Überdies ist im Sachgebiet Gewerbe die Zuständigkeit für folgenden Spezialaufgaben zu finden:

  • Obdachlosigkeit
  • Bestattungen von Amts wegen

Das Sachgebiet Allgemeine Ordnungsaufgaben ist u.a. zuständig für:

  • Schornsteinfegerwesen
  • gefährliche Hunde 
  • Sicherstellung von Fundtieren 
  • Nichtraucherschutzgesetz 
  • Wahlen 
Kommunale Statistikstelle

Bezüglich der Abgabe von Fundtieren und bei vermissten Tieren wenden Sie sich bitte direkt an das Tierheim Dorf Mecklenburg.



Quelle: Abt. Allgemeine Ordnungsangelegenheiten 


Allgemeine Informationen


Ausführliche Informationen erhalten Sie im Fachamt. Bitte wenden Sie sich direkt an den angegebenen zuständigen Ansprechpartner.

Im Zweifel erhalten Sie Auskunft bei den Mitarbeiterinnen des BürgerServiceCenters.





SEPA - Zahlungen an die Hansetstadt Wismar ab 01. Februar 2014


Für Überweisungen an die Hansestadt Wismar sind folgende Kontoverbindungen zu verwenden:

Deutsche Bank AG
IBAN DE67 1307 0000 0270 5754 00       
BIC DEUTDEBRXXX

Sparkasse Mecklenburg -Nordwest
IBAN DE54 1405 1000 1000 0036 35       
BIC NOLADE21WIS

Deutsche Kreditbank AG
IBAN DE78 1203 0000 0010 2045 84      
BIC BYLADEM1001

Volks- und Raiffeisenbank e.G
IBAN DE83 1406 1308 0004 1001 23     
BIC GENODEF1GUE

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE78HWI00000033000



10.01.2014 
Quelle: Amt für Finanzverwaltung