Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Datenabgleich für den 12. Juni 2017 im BürgerServiceCenter

Aufgrund von technischen Problemen im IT-System bittet die Stadtverwaltung alle Bürgerinnen und Bürger, die am 12. Juni im BürgerServiceCenter waren und noch nicht direkt angerufen wurden, sich unter der Telefonnummer 251-3255 zu melden. Es geht darum die Daten abzugleichen, um sicherzugehen, dass keine Daten verloren gegangen sind. Wir bitten um Entschuldigung für diese Unannehmlichkeiten.

Es geht dabei um folgende Dienstleistungen am 12. Juni:
An-, Ab- und Ummeldungen, Anwohnerparkausweise, Meldebescheinigungen, Führungszeugnisse, Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister.

Es gab in der vergangenen Woche einschließlich des heutigen Montags erhebliche Probleme mit unterschiedlichen Dienstleistungen. Ab Dienstag 20. Juni stehen den Bürgerinnen und Bürgern die Dienstleistungen des BürgerServiceCenters wieder vollständig zur Verfügung.

19.06.2017 
Quelle: BürgerServiceCenter