Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Programm zum UNESCO-Welterbetag am 4. Juni in der Hansestadt Wismar

Welterbe erleben, Menschen begegnen – diesem doppelten Ziel dient der UNESCO-Welterbetag, welcher 2005 von der Deutschen UNESCO-Kommission und dem UNESCO-Welterbestätten Deutschland e.V. ins Leben gerufen wurde.
Am Sonntag, dem 4. Juni 2017 findet bereits zum 13. Mal bundesweit der UNESCO-Welterbetag statt.
Das Motto lautet: in diesem Jahr „Welterbe verbindet“.
In der Hansestadt Wismar werden an diesem Tag Führungen durch das Welt-Erbe-Haus und Stadtführungen zum Tagesmotto angeboten.

Stadtführungen „Welterbe verbindet“
Beginn: 10.30 Uhr, 14.00 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden,
Treffpunkt: Tourist-Information, Lübsche Straße 23a

Welt-Erbe-Haus, Lübsche Straße 23
Öffnungszeit : April – Oktober 9:00 – 17:00 Uhr
Führungen: 10.00 und 14.00 Uhr
Dauer: ca. 1 Stunde, Treffpunkt: Eingangsbereich

Die Führungen sind kostenfrei.

 

31.05.2017 
Quelle: Tourist-Information Wismar