Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Stadt richtet freies WLAN ein

freeHWILan

Die Stadtverwaltung bietet Bürgerinnen und Bürgern, sowie Besucherinnen und Besuchern ab heute freies WLAN.
Das offene WLAN wurde vor dem Rathaus und im Wartebereich des Bürgerservicecenters in Betrieb genommen. Es ist keine Anmeldung erforderlich, lediglich die AGB müssen akzeptiert werden. Der Name des WLAN lautet: freeHWILan.

Auch im Garten des Welterbehauses ist ein freies WLAN geplant, dafür sind allerdings noch Kabelverlegungsarbeiten erforderlich, ein Ausführungstermin dafür steht derzeit noch nicht fest.

 

27.01.2017 
Quelle: Öffentlichkeitsarbeit / Pressestelle