Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Schabbell, Hinrich

Brauer, Ratsherr, Bürgermeister
gestorben am 30.12.1600 in Wismar

 

seit 1565 Ratsherr, ab 1579 Bürgermeister, erwarb in Wismar mehrere an der Grube gelegene Grundstücke
  • errichtete 1569 ein großes Brauhaus an der Schweinsbrücke, das sogenannte Schabbellhaus
  • betrieb neben der Brauerei  auch andere Handelsgeschäfte
  • ihm wurden Vorwürfe der Unterschlagung städtischer Gelder gemacht
  • lieferte den Entwurf einer Armen- und Hochzeitsordnung
  • sein Grabstein und Epitaph mit Porträt (1605) befinden sich in der Nikolai-Kirche Wismar
  • das Schabbellhaus blieb bis ins 18. Jahrhundert im Besitz der Familie, wurde bis ins 20.Jahrhundert als Brauhaus genutzt, ab 1921 im städtischen Besitz, seit 1934 städtisches Museum