Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Bevölkerung

Die Zahlen der Bevölkerung unterteilen sich in Bevölkerungsbestand nach dem Stadtteil oder Stadtteilbezirk sowie der Bevölkerungsdichte und der Bevölkerungsbewegung mit dem Überschuss der Geborenen bzw. Gestorbenen sowie Zu- bzw. wegzüge.

(Einwohner je km²) in der Hansestadt Wismar in der Hansestadt Wismar (Haupt- und Nebenwohnsitz)

Dokument anzeigen: Einwohnerdichte
PDF, 32 KB

 Bevölkerungsbestand (Haupt- und Nebenwohnsitz)

Einwohner am 30.06.2016 44 365
davon männlich: 21 866
davon weiblich: 22 449
darunter Ausländer: 2 559

darunter: mit Hauptwohnsitz in der Hansestadt Wismar

Einwohner am 30.06.2016 42 527
 davon männlich: 20 872
 davon weiblich: 21 655
darunter Ausländer: 2 533

Quelle: Registerzahlen Statistikstelle

Einwohner am 30.06.2016 (Haupt- und Nebenwohnsitz)

Stadtteil Einwohner insgesamt davon: davon:
      männlich weiblich
Altstadt 8 173 4 302
3 871
Wismar Nord 2 980 1 579
1 401
Wismar Ost 3 904 1 972 1 932
Dargetzow 1 390
679 711
Wismar Süd 3 036
1 4268 1 610
Friedenshof 9 629 4 681
4 948
Wismar West 3 591 1 698 1 893
Wendorf 11 662 5 529 6 133
       
Wismar insgesamt 44 365
21 866
22 449

 

Bevölkerungsbewegung

natürliche: 

Lebendgeborene (Januar - September 2013)                  253
 davon männlich: 134
 davon weiblich: 119
Gestorbene  (Januar - September 2013) 442
davon männlich: 219
davon weiblich: 223

räumliche:

Zugezogene (Januar - September 2013) 1 762
 davon männlich: 963
davon weiblich: 799
Fortgezogene (Januar - September 2013
1 927
davon männlich: 1 085
davon weiblich: 842

Quelle: Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

 

Überschuss der Geborenen (+) bzw. Gestorbenen (-) sowie Zu- (+) bzw. Wegzüge(-) im Jahr 2013

Quelle: Ordnungsamt, Kommunale Statistikstelle