Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Schiffsverkehr

Als direkt an der Ostsee gelegene Hafenstadt hat Wismar einen besonderen infrastrukturellen Anschluss an die europäischen Schifffahrtswege.
Der Seehafen Wismar ist als vielseitiger Seegüterumschlagplatz gefragt, in dem Schiffe mit einer Länge bis zu 230 m, 35 m Breite und 8,40 m Tiefgang ihre Ladung löschen können.

Seehafen Wismar GmbH