Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Eintragungsvoraussetzungen: Beratende Ingenieure

Nachweis eines berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses eines Studiums einer technischen oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung einer deutschen, staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule oder Bergakademie oder einen Betriebsführerlehrgang einer deutschen staatlich anerkannten Bergschule

Nachweis der unabhängigen und eigenverantwortlichen Tätigkeit

Nachweis einer mindestens dreijährigen praktischen Tätigkeit als Ingenieur/Ingenieurin

Nachweis von Fortbildungsmaßnahmen

Nachweis über den Abschluss einer ausreichenden Berufshaftpflichtsversicherung gemäß § 5 der Berufssatzung der Ingenieurkammer Mecklenburg-Vorpommern

Polizeiliches Führungszeugnis (bei Antragstellung nicht älter als 6 Monate)

Eintragungsvoraussetzungen: Bauvorlageberechtigte Ingenieure

Nachweis eines berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses eines Studiums der Fachrichtung Architektur, Hochbau oder des Bauingenieurwesens und danach einer mindestens zweijährigen Tätigkeit auf dem Gebiet der Entwurfsplanung von Gebäuden

Eintragungsvoraussetzungen: Tragwerksplaner

Nachweis eines berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses eines Studiums der Fachrichtung Architektur, Hochbau oder des Bauingenieurwesens mit einer mindestens dreijährigen Berufserfahrung in der Tragwerksplanung

Eintragungsvoraussetzungen: Brandschutzplaner

Nachweis eines berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses eines Studiums der Fachrichtung Architektur, Hochbau oder des Bauingenieurwesens oder eines Studiengangs mit Schwerpunkt Brandschutz

oder Nachweis des Abschlusses einer Ausbildung für mindestens den gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst und mindestens zweijährige entsprechende Berufserfahrung bei der Planung  und Ausführung von Gebäuden

oder Nachweis als Prüfingenieur/Prüfingenieurin für Brandschutz