Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Ob ein Wohngeldanspruch besteht und wenn ja, in welcher Höhe, hängt von drei Faktoren ab:

  • die Zahl der zu berücksichtigenden Haushaltsmitglieder
  • die Höhe der zu berücksichtigenden Miete bzw. Belastung
  • der Höhe des Gesamteinkommens aller zu berücksichtigenden Haushaltsmitglieder

Das Wohngeld berechnet sich nach einer Formel, die diese drei Faktoren berücksichtigt.

Starre Einkommensgrenzen gibt es nicht.