Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt


Dem Antrag sind folgende Unterlagen beizufügen:

  • Gesamtfinanzierungskonzept, detaillierte Maßnahmebeschreibung,
  • Maßnahmezeitplan,
  • detaillierter Kostenvoranschlag für die beabsichtigte Maßnahme,
  • Fotodokumentation (jetziger und früherer Zustand),
  • Schadensdokumentation (nach Möglichkeit Originalfotos, keine Kopien),
  • Lageplan auf topografischer Karte bzw. Stadtplan,
  • vom Landesamt für Kultur und Denkmalpflege bestätigte denkmalpflegerische Zielstellung,
  • Aussagen über die geplante Nutzung.