Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Die Erhebung eines Wasserentnahmeentgelts ist selbst nicht gebührenpflichtig. Für das Entnehmen, Zutagefördern, Zutageleiten und Ableiten von Grundwasser beträgt der Abgabesatz 0,05 Euro je Kubikmeter, für das Entnehmen und Ableiten von Wasser aus oberirdischen Gewässern 0,02 Euro je Kubikmeter.