Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

In der Regel sind der ausgefüllten Anzeigebogen (Formular zur Anzeige der Tätigkeit bei gewerblicher Anwendung und Beratung sowie beim Handel mit Pflanzenschutzmitteln) sowie eine Kopie des Sachkundenachweises über die erforderlichen fachlichen Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit Pflanzenschutzmitteln erforderlich.

Sie werden von der zuständigen Landesbehörde beraten, welche Ausbildungsabschlüsse und Schulungen für die Sachkunde im Verkauf anerkannt werden.  

Formulare finden Sie auf den Internetseiten des Landesamtes für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei.

Die zuständige Behörde kann Unterlagen zur Ergänzung des Anzeigefomulars oder ein Führungszeugnis für leitend tätige oder Aufsicht führende Personen nachfordern.