Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Sollten Umstände eintreten, aufgrund derer die Voraussetzungen für den Betrieb eines Zertifizierungsdienstes nicht mehr erfüllt sind, muss diese der zuständigen Stelle unverzüglich angezeigt werden.

Weitere Anforderungen bzw. Pflichten eines Zertifizierungsdiensteanbieters (z. B. Dokumentation, Sperrung, Unterrichtungspflciht, Führung eines Zertifikatsverzeichnisses, einzusetzende Produkte) entnehmen Sie bitte dem Signaturgesetz und der Signaturverordnung.