Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Zur Sprachenübertragung und Gebärdensprachenübertragung für gerichtliche, behördliche und notarielle Zwecke können Dolmetscher (mündliche und schriftliche Übertragung) und Übersetzer (schriftliche Übertragung) für das Gebiet des Landes Mecklenburg-Vorpommern öffentlich bestellt und allgemein beeidigt werden. Die öffentlich bestellten Dolmetscher und Übersetzer werden in ein Verzeichnis aufgenommen, das zur Einsicht für jedermann in elektronischer Form geführt wird.