Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Nach der Naturschutzkostenverordnung werden Gebühren zwischen 100,00 und 5000,00 Euro erhoben