Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Mit dem Erstantrag für eine Buchmachererlaubnis kann gleichzeitig auch der Antrag für die Buchmachergehilfenerlaubnis gestellt werden. Mit diesem Antrag sind auch für den Gehilfen/ die Gehilfin die notwendigen Unterlagen vorzulegen.

Die Zulassung wird auf höchstens drei Jahre befristet erteilt, bei erstmaliger Zulassung nur auf ein Jahr.