Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt
  • ein aktueller Personalaus oder Reisepass mit aktueller Meldebestätigung
  • bei Staatsangehörigen von Nicht-EU-Staaten eine unbefristete Aufenthaltsbescheinigung bzw. Niederlassungserlaubnis
  • ein Gesellschaftervertrag, wenn es sich um eine GbR handelt
  • einen Handelsregisterauszug, wenn es sich um eine eingetragene Gesellschaft handelt
  • einen Befähigungsnachweis, z. B. Meisterprüfung oder gleichwertig, eine Ausnahmebewilligung/Ausnahmeberechtigung
  • eine Betriebsleitererklärung, dessen Arbeitsvertrag und Anmeldung zur Sozialversicherung, soweit es einen Betriebsleiter gibt