Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Gemäß § 11 Straßen- und Wegegesetz M-V (StrWG MV) hat der Träger der Straßenbaulast die Straßen in einem dem regelmäßigen Verkehrsbedürfnis genügenden Zustand zu unterhalten. Soweit Sie hierzu außerstande sind, haben Sie auf den nicht verkehrssicheren Zustand durch Warnzeichen hinzuweisen.