Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

 

Den Kinderzuschlag können Eltern für ihre unverheirateten, unter 25 Jahre alten Kinder, die in ihrem Haushalt leben, beanspruchen, wenn für diese Kinder Kindergeld bezogen wird und sie mindestens über Einkommen und Vermögen in Höhe von 900 Euro (Elternpaare) bzw. 600 Euro (Alleinerziehende) verfügen (Mindesteinkommensgrenze).

Weiterhin darf das zu berücksichtigende Einkommen und Vermögen die jeweils im Einzelfall zu ermittelnde Höchsteinkommensgrenze nicht überschreiten und der Bedarf der Familie nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch muss durch die Zahlung des Kinderzuschlages und evtl. zustehendem Wohngeld gedeckt sein.