Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Behinderte und von Behinderung bedrohte Kinder werden in Heilpädagogischen Frühförderstellen, Interdisziplinären Frühförderstellen und Sozialpädiatrischen Zentren gefördert.

In welcher dieser Einrichtungen die Förderung durchgeführt wird, richtet sich nach

  • Art, Schwere oder Dauer der Erkrankung oder
  • einer drohenden Krankheit des Kindes,
  • den für das Kind bzw. die Eltern/ Bezugspersonen erforderlichen Leistungen und
  • danach, wo diese Leistungen angeboten werden.