Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Hinweis für freigestellte Darlehensnehmer

Sind Sie in der Rückzahlungsphase vom BVA auf Antrag wegen geringen Einkommens für eine bestimmte Dauer von der Rückzahlungsverpflichtung freigestellt, muss dem BVA jede Änderung der Familien- und Einkommensverhältnisse unverzüglich schriftlich oder per E-Mail mitgeteilt werden.

Denken Sie bitte an diese gesetzliche Verpflichtung, da Sie einen Bußgeldtatbestand erfüllen, wenn Sie – auch fahrlässig (z.B. aus Vergesslichkeit) – dieser Mitteilungspflicht nicht nachkommen.