Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Arbeitgeber mit Sitz im Ausland müssen vor Beginn der Dienst- oder Werkleistung eine schriftliche Anmeldung bei der zuständigen Zollverwaltung vorlegen. Hierfür ist das amtliche Formular Nr. 033035 zu verwenden.

Verleiher mit Sitz im Ausland müssen vor der Überlassung von Arbeitnehmern an den Entleiher der zuständigen Zollverwaltung Meldung machen. Hierfür ist das amtliche FormularNr. 033036 zu verwenden.