Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Wird der Antrag korrekt gestellt, fallen keine Gebühren an.

Wird ein Antrag auf Fristverkürzung gestellt oder werden durch die Behörde Anordnungen erlassen, kann eine Gebühr erhoben werden.