Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Wenn Sie der Vater eines nicht ehelichen Kindes sind, können Sie die Vaterschaft anerkennen. Die Anerkennung der Vaterschaft muss öffentlich beurkundet werden.
Bei welcher zuständigen Stelle Sie dies erklären und beurkunden lassen, bleibt Ihnen überlassen.