Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt


Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe „Blasenkrebs“ findet am Mittwoch, dem 16. November 2016 in den Räumlichkeiten der ASB Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS), Dorfstraße 10, in Gägelow statt.

An diesem Nachmittag wird der Chefarzt der Klinik für Urologie am Sana Hanse Klinikum Wismar, Dr. Michael Wiese, zu Gast sein. Er wird die S3-Leitlinie zur Früherkennung, Diagnose, Therapie und Nachsorge des Harnblasenkrebses vorstellen und im anschließenden Gespräch Fragen beantworten.

In der Gruppe geben sich die Betroffenen gegenseitige Hilfe und Unterstützung und können sich über Erfahrungen und Schwierigkeiten unterhalten. Wir möchten Betroffene, die Interesse an einem Austausch oder an neuen Informationen haben, zum Gruppentreffen herzlich willkommen heißen.

Die Gruppengespräche sind kostenlos und unterliegen der Schweigepflicht. Nähere Informationen unter 03842/860481 oder 0157/58080220





10.11.2016 
Quelle: Kontakt und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS)