Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Dienstleistungen A-Z

A B CD E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle

Kraftfahrzeugkennzeichen Ausfuhrkennzeichen

Allgemeine Informationen

Soll ein nicht zugelassenes Fahrzeug mit eigener Kraft dauerhaft in das Ausland verbracht werden, so ist bei einer Kfz-Zulassungsbehörde ein Ausfuhrkennzeichen zu beantragen.

Voraussetzung hierfür ist eine gültige Hauptuntersuchung und der Nachweis über eine bestehende Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung. Das Fahrzeug muss zur Identitätskontrolle vorgeführt werden. Die Ausfuhrzulassung wird längstens auf ein Jahr befristet.

Auf dem Kennzeichen und in der Zulassungsbescheinigung Teil I ist das Ablaufdatum vermerkt. Die Zulassungsbescheinigung ist bei jeder Fahrt mitzuführen.

Rechtsgrundlagen

§ 19 Fahrzeug-Zulassungsverordnung

Erforderliche Unterlagen

  • Kraftfahrzeugbrief/Zulassungsbescheinigung Teil II 
  • Abmeldebescheinigung für vor dem 1.10.2005 abgemeldete Fahrzeuge bzw. Fahrzeugschein/Zulassungsbescheinigung Teil I mit Vermerk über die Abmeldung
  • bzw. Fahrzeugschein/Zulassungsbescheinigung Teil I und Kennzeichen bei zugelassenen Fahrzeugen
  • gültige HU bis zum Ablauf der Gültigkeit der Ausfuhrkennzeichen
  • Personaldokumente (Passport) oder Personalausweis des Antragstellers (Überführung ins Ausland erfolgt nicht ausschließlich durch Ausländer) mit Nachweis über die Anschrift im Ausland
  • Versicherungskarte für Internationalen Kraftfahrzeugverkehr

Kosten

GebOSt
Auskünfte zur Gebührenhöhe erteilt Ihnen Ihre zuständige Kfz-Zulassungsbehörde.

Hinweise

Bei Beantragung des Ausfuhrkennzeichens muss die Kfz-Steuer bezahlt werden. Im Regelfall wird die Kfz-Steuer per Lastschrift eingezogen. Dazu muss der Antragsteller die Einzugsermächtigung für ein inländisches (deutsches) Bankkonto vorlegen. Sollte kein inländisches Bankkonto vorhanden sein, muss die auf dem Steuerbescheid geforderte Kfz-Steuer direkt beim Finanzamt eingezahlt werden.  

Fachlich freigegeben am

01.11.2013

Zuständig

Zulassungsstelle / Führerscheine
Scheuerstraße 2
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-3295
Fax: 03841 251-777-3201
E-Mail oder Kontaktformular

Kontakt

Frau Birgit Ressel
Scheuerstraße 2
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-3295
Fax: 03841 251-777-3201
E-Mail
Frau Evelyn Bruhs
Scheuerstraße 2
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-3296
E-Mail
Frau Gudrun Severin
Scheuerstraße 2
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-3293
E-Mail
Frau Regina Frehse
Scheuerstraße 2
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-3294
E-Mail
Fax: 03841 251-777-3294
Frau Ann-Kathrin Schatz
Scheuerstraße 2
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-3292
E-Mail
Herr Daniel Taschkuhn
Scheuerstraße 2
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-3297
E-Mail