Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Dienstleistungen A-Z

A B CD E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle

Opferhilfe

Beratungsstellen für Opfer von Gewalt und anderen Sorgen und Nöten bzw. Hilfestellungen



Opfer von Gewalt
Verletzungen dokumentieren, Beweise sichern!


Schwerin:
Telefon: 0385 – 73 26 80
Nachts und Wochenende: 0172 – 95 06 148

Rostock:
Telefon: 0381 – 49 49 901
Nachts und Wochenende:  0172 – 95 06 148
 
Greifswald:
Telefon: 03834 – 86 57 43
Nachts und Wochenende: 0172 – 31 82 602 



Rechtsmedizinische Untersuchung:


  • Kostenlose Untersuchung zur Befunddokumentation
  • Begutachtung, Fotodokumentation und Spurensicherung
  • ggf. Vermittlung an Fachärztinnen und Fachärzte
  • Beratung auch ohne Einschaltung der Polizei
  • Alle Befunde und Gesprächsinhalte unterliegen der Schweigepflicht, bis diese vom Opfer freigegeben werden


Wichtige Hinweise:


  • Bewahren Sie Ihre zur Tatzeit getragene Kleidung auf (nicht waschen oder reinigen)
  • Heben Sie eventuelle Spurenträger wie Taschentücher, Bettlaken auf!


Besondere Hinweise für Opfer nach sexueller Gewalt


  • Bitte führe Sie keine Reinigungsmaßnahmen vor der Untersuchung durch (nicht duschen, baden oder waschen, auch nicht die Hände waschen)!


Erziehungs-, Familien-, Partnerschafts- und Lebensberatung Wismar


Allgemeine Information

Allgemeine Information

Ausführliche Informationen erhalten Sie im Fachamt. Bitte wenden Sie sich direkt an den angegebenen zuständigen Ansprechpartner. Im Zweifel erhalten Sie Auskunft bei den Mitarbeiterinnen des BürgerServiceCenters.

Zuständig

Gleichstellungsbeauftragte
der Hansestadt Wismar
Rathaus, Am Markt 1
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-9032
Fax: 03841 251-9037
E-Mail oder Kontaktformular

Kontakt

Frau Petra Steffan
Rathaus, Am Markt 1
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-9032
Fax: 03841 251-9037
E-Mail