Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Neugierig-Tolerant-Weltoffen - Ein Wismar für ALLE

Externer Link: Kampagne gegen Rechts

Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Verbände und viele Initiativen in der Hansestadt Wismar treten mit ihrem Engagement für eine offene, demokratische und vielfältige Gesellschaft ein.

Sie zeigen Gesicht und legen ein Bekenntnis gegen jede Art von Gewalt, Extremismus und Ausländerfeindlichkeit ab. In vielen Veranstaltungen möchten die Veranstaltenden Sie informieren aber auch neugierig machen.
Seien Sie herzlich willkommen!

Weitere Informationen zu Veranstaltungen finden Sie unter https://www.facebook.com/NeugiergTolerantWeltoffen/

27.02.2017 bis 30.03.2017
Fotoausstellung "Flüchtlingsgespräche" von und mit Christian Lehsten und Solveig Witt Kreisvolkshochschule Nordwestmecklenburg, Badstaven 20, Wismar
13.03.2017 bis 13.04.2017
"Deutschland muß leben, deshalb muß Hitler fallen" Ausstellungseröffnung: 13. März 2017, 17.30 Uhr St.-Nikolai-Kirche, St.-Nikolai-Kirchhof Öffnungszeiten 11.00 bis 16.00 Uhr
31.03.2017
Zu Gast im Themencafe: UNICEF-Gruppe Wismar 9.30 bis ca. 12.00 Uhr, TiL, Treff im Lindengarten, Bauhofstraße 17
19.04.2017
"Freude ist nur ein Mangel an Informationen" - Powerpoint-Präsentation 20.00 Uhr, Mensakeller Wismar, Käthe-Kollwitz-Promenade 7
28.04.2017
Ein Weltladen in Wismar? Freitag, 28. April, 16.00 bis 19.00 Uhr Til; Treffpunkt Lindengarten, Bauhofstraße 17
29.04.2017
14.00 bis 17.00 Uhr, Rund um den "Treff im Lindengarten - TiL"
13.05.2017
Am Samstag, dem 13. Mai 2017 von 11.00 bis 14.00 Uhr wird zu einer Willkommenstafel unter den Linden an der Frischen Grube eingeladen.
19.05.2017
Zu Gast: Dirk Zinner, Quartiersmanager Freitag, 19. Mai 2017, 9.30 bis ca. 12.00 Uhr TiL, Treff im Lindengarten
10.06.2017
Anfeindungen begegnen - Tagesseminar Samstag, 10. Juni 2017 in Rostock Weitere Informationen dazu unter E-Mail: schwerin@fes.de
16.06.2017
Zu Gast: Bürgermeister Thomas Beyer Freitag, 30. Juni 2017, 10.00 bis ca. 12.00 Uhr TiL, Treff im Lindengarten
19.06.2017
Veranstaltung mit der Rosa-Luxenburg-Stiftung "Enkeltauglich" m it Anita Tack
06.07.2017 bis 08.07.2017
Präsentation studentischer Projekte, Abschlussarbeiten und Seminarergebnisse mit umfangreichen Rahmenprogramm Hochschule Wismar, Fakultät Gestaltung, Haus 7a,7b und 7cPhilipp-Müller-Straße
19.09.2017
"Luther im Spiegel. Von Lessing bis Thomas Mann" mit Friedrich Diekmann gemeinsam mit der Stadtbibliothek Wismar Zeughaus, Ulmenstraße 15
22.09.2017
Hamburg Klezmer Band im Rahmen der Interkulturellen Woche zu Gast im Schloss Bothmer Freitag, 22. September 2017, 19.00 Uhr Schloss Bothmer, Klütz
23.09.2017 bis 30.09.2017
Ein buntes Paket an Veranstaltungen werden die Akteure wieder vorbereiten. Lesungen, Konzerte und Filmveranstaltungen. Sie haben die Möglichkeit, mit dabei zu sein. Machen Sie sich ihr eigenes Bild von der Kultur, die die Migranten aus ihren Ländern mitbringen. 29.9. - Tag des Flüchtlings
27.09.2017
Konstruieren statt Konsumieren mit Van Bo le Mentzel gemeinsam mit der Fakultät Gestaltung der Hochschule Wismar im Rahmen der Interkulturellen Woche 2017
28.09.2017
Workshop zum Bau von Hartz-IV-Möbeln mit Ali Fadi und Mitarbeitern der Fakultätswerkstätten Gemeinsam mit der Fakultät Gestaltung der Hochschule Wismar im Rahmen der Interkulturellen Woche
11.10.2017
Herbstgerichte kochen Mitwoch, 11. Oktober 2017, 14.00 bis 17.00 Uhr Treff im Lindengarten, Bauhofstraße 17
10.11.2017
Kybernetik, Kapitalismus, Revolution, Emanzipatorische Perspektiven im digitaltechnologischen Wandel Hochschule Wismar
11. Internationales Straßentheaterfest boulevART
27.07.2018 bis 29.07.2018
Altstadt, Alter Hafen, Lohberg
11. Internationales Straßentheaterfest boulevART
31.07.2020 bis 02.08.2020
Altstadt, Alter Hafen, Lohberg

 

 

Kontakt

Büro für Chancengleichheit
der Hansestadt Wismar
Postfach 1245
23952 Wismar
Karte anzeigen
Frau Petra Steffan
Rathaus, Am Markt 1
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-9032
Fax: 03841 251-9037
E-Mail
Externes Medium: Infobroschüre: Stadt Wismar