Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Veranstaltungskalender


 
   

342 Einzelveranstaltungen

Oliver Twist
23.02.2017
von Charles Dickens - in englischer Sprache (Klassenstufe 8 bis 12)
TNT Theatre Britain
9.00 und 11.15 Uhr, Theater der Hansestadt Wismar, Bürgermeister-Haupt-Straße 14
24.02.2017
Freizeitbad Wonnemar, Bürgermeister-Haupt-Straße 38
24.02.2017
Vortrag: "Geheimnisse des Lachens"
Referent: Michael Ruschke
1. Vorlesung: 15.00 bis 15.45 Uhr
2. Vorlesung: 16.30 bis 17.15 Uhr
Hochschule Wismar, Haus 1, Hörsaal 101, Philipp-Müller-Straße
Wenzel & Band
24.02.2017
Mit neuer Cd & neuem Programm
19.30 Uhr, Theater der Hansestadt Wismar, Bürgermeister-Haupt-Straße 14
24.02.2017
Faire-Handels-Beratung mit Andrea Kiep
Freitag, 24. Februar 2017, 9.30 bis 12.00 Uhr
TiL, Treff im Lindengarten, Bauhofstraße 17
24.02.2017
DIALOGE von Carmen Blazejewski
Freitag, 24. Februar 2017, 19.00 Uhr im Kino im Filmbüro
Bürgermeister-Haupt-Staße 51-53
Stadtführungen
25.02.2017
10:30 und 14:00 Uhr (jeweils 2 Stunden):
Stadtrundgänge zum Thema »Reform - Zeit für Veränderung«

11:00 und 12:30 Uhr (jeweils 1 Stunde):
Führung durch das Welt-Erbe-Haus

Treffpunkt für alle Führungen:
Welt-Erbe-Haus / Tourist-Information, Lübsche Straße 23, 23966 Wismar. Telefon: 03841 / 19433
25.02.2017
"Ein Mensch ist erst vergessen, wenn sein Name vergessen ist...."
Am Freitag, dem 25. Februar 2017 um 9.00 Uhr, wird ein weiterer STOLPERSTEINE für Opfer des Nationalsozialismus in Wismar verlegt.
Weitere Informationen folgen demnächst.
Kabarett mit Marga Bach
26.02.2017
Kabarett mit Marga Bach
17.00 Uhr, Theater der Hansestadt Wismar, Bürgermeister-Haupt-Straße 14
26.02.2017
FC Anker Wismar - FC Hansa Rostock II.
14.00 Uhr, Kurt-Bürger-Stadion, Bürgermeister-Haupt-Straße 46/48
Ranz und Mai
02.03.2017
"Wer Lust hat, der kommt oder Liebe geht immer"
19.30 Uhr, Theater der Hansestadt Wismar, Bürgermeister-Haupt-Straße 14
03.03.2017
Freizeitbad Wonnemar, Bürgermeister-Haupt-Straße 38
Aufarbeitung von DDR-Unrecht
03.03.2017
Zwangsadoption / Säuglingstod in der damaligen DDR
Vorträge von Zeitzeugen mit anschließender Podiumsdiskussion
17.30 bis 21.30 Uhr, Zeughaus, Ulmenstraße 15
04.03.2017
"Nicht nur Schöffin und Schöffe sind ehrenamtliche Richterinnen und Richter"
Samstag, 4. März 2017, 10.00 bis 15.00 Uhr
Haus der Kirche "Sibrand Siebert", Grüner Winkel 9-10, Güstrow
04.03.2017
TSG Wismar - SV Henstedt-Ulzburg
16.00 Uhr, Sporthalle, Bürgermeister-Haupt-Straße 31
Das Dschungelbuch
05.03.2017
Theater Lichtermeer
16.00 Uhr, Theater der Hansestadt Wismar, Bürgermeister-Haupt-Straße 14
06.03.2017
"Aufgewacht der Frühling kommt" von Sigrid Laube
Die Veranstaltungen beginnen um 15.00, 15.30, 16.00, 16.30 und 17.00 Uhr.
Jede Veranstaltung dauert ca. 15 Minuten.
Stadtbibliothek Wismar, Ulmenstraße 15
Ensemble Tityre
08.03.2017
französisch- Impressionistische Musik
Ensemble tityre
19.30 Uhr, Theater der Hansestadt Wismar, Bürgermeister-Haupt-Straße 14
Tafelhuus, Wonnemar Resort Wismar
08.03.2017
Lassen Sie sich zum Frauentag von der Küche des Tafelhuus, Wonnemar Resort Hotel in stilvoller Atmosphäre verwöhnen
Die bezaubernde Sopranistin Martina Doehring
08.03.2017
Auf den Spuren weiblicher Schönheit durch Europas Metrolen. Programm zum Frauentag
19.00 Uhr, Stadtbibliothek Wismar, Ulmenstraße 15
Frauentagsparty
08.03.2017 bis 09.03.2017
Veranstalter: Hansekontor Wismar GmbH
20.00 bis 01.00 Uhr, Markthalle am Alten Hafen
10.03.2017
"Jan Hus" - Tschechische Republik
20.00 Uhr, St.-Nikolai-Kirch, St.-Nikolai-Kirchhof, Turmkirche
11.03.2017
Ein buntes Programm für Kinder ab 6 Jahren
10.00 Uhr, Landeskirchliche Gemeinschaft Wismar, Klußer Damm 25
11.03.2017
FC Anker Wismar - FC Mecklenburg Schwerin
14.00 Uhr, Kurt-Bürger-Stadion, Bürgermeister-Haupt-Straße 46/48
11.03.2017 bis 12.03.2017
Veranstalter: Kreisjugendring
Bürgerpark, Alte Reithalle
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 14 | > | >>