Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Stadtgeschichtliches Museum Wismar - Schabbellhaus

"Der Stadt zur Ehre und zur Zierde" ließ Heinrich Schabbell 1569 bis 1571 sein neues Wohn- und Brauhaus errichten. Als Sitz des Wismarer Stadtmuseums ist das Schabbellhaus heute die Schatzkammer der Stadt. Mit finanzieller Unterstützung der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Mecklenburg-Vorpommern hat die dringend notwendige Sanierung des Schabbellhauses begonnen.

Die Ausstellungen im Schabbellhaus sind zur Zeit geschlossen!
Ausstellungen

Ausstellungen

Sammlungen

Sammlungen

Service

Service

Ausstellungsgebäude

Ausstellungsgebäude

Kontakt

Stadtgeschichtliches Museum Wismar "Schabbellhaus" Schabbellhaus -
Postanschrift:
zur Zeit wegen Sanierung geschlossen
Beguinenstraße 4
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 22 43-110
Fax: 03841 22 43-120
E-Mail oder Kontaktformular
www.wismar.de