Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Stadtgeschichtliches Museum Wismar - Schabbellhaus

"Der Stadt zur Ehre und zur Zierde" ließ Heinrich Schabbell 1569 bis 1571 sein neues Wohn- und Brauhaus errichten. Als Sitz des Wismarer Stadtmuseums ist das Schabbellhaus heute die Schatzkammer der Stadt. Mit finanzieller Unterstützung der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Mecklenburg-Vorpommern hat die dringend notwendige Sanierung des Schabbellhauses begonnen.

Die Ausstellungen im Schabbellhaus sind zur Zeit geschlossen!
Ausstellungen

Ausstellungen

Sammlungen

Sammlungen

Service

Service

Ausstellungsgebäude

Ausstellungsgebäude

Kontakt

Stadtgeschichtliches Museum Wismar - Schabbellhaus -
Postanschrift:
zur Zeit wegen Sanierung geschlossen
Beguinenstraße 4
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 22 43-110
Fax: 03841 22 43-120
E-Mail oder Kontaktformular
www.wismar.de